Lernende im Kurs

Ehrenamtlich Engagiert

Wir bieten kostenlose Deutschlernhilfe für Geflüchtete und Drittstaatsangehörige mit längerfristiger Aufenthaltsperspektive. Unsere Lernunterstützer*innen sind freiwillige Mitarbeiter*innen, die sich gerne die Zeit nehmen mit unseren Teilnehmer*innen zu lernen.

Unser Angebot 

  • 1-2x pro Woche kostenlose Deutschlernhilfe im Rahmen von Lerntandems oder Kleingruppen
  • Unterstützung beim Sprechen, Lesen und Schreiben üben
  • Unterstützung beim Lernen und Hilfe bei den Aufgaben
  • Unterstützung bei der Vorbereitung auf die Sprachprüfung

Was wir gemeinsam erreichen wollen

Durch unsere Unterstützung beim Erlernen und Verbessern der deutschen Sprache wollen wir es den Teilnehmer*innen ermöglichen, sich leichter sprachlich zu integrieren und/oder den Lernstoff im oder außerhalb des Deutschkurses besser zu bewältigen.

Wie können Sie teilnehmen?

Wir richten uns an Asyl- und subsidiär Schutzberechtigte sowie Drittstaatsangehörige mit längerfristiger Aufenthaltsperspektive, die sich sprachlich festigen oder verbessern wollen und die bereit sind, regelmäßig zu kommen. Unser Angebot ist kostenlos. Bitte rufen Sie uns einfach an, schreiben Sie uns ein E-Mail oder kommen Sie persönlich zu den Öffnungszeiten zu uns ins CarBiz.

Gefördert von

Dieses Projekt wird durch das Bundeskanzleramt finanziert.

Bundeskanzleramt