MigrantInnenzentrum

Beratungsgespräch

Das MigrantInnenzentrum informiert, berät und unterstützt Menschen mit Migrationshintergrund.

Wir beraten Sie bei Fragen zum Thema Migration, insbesondere wenn es um  Ihr Aufenthaltsrecht und Ihre sozialrechtrechtlichen Ansprüche und Möglichkeiten in Österreich geht. Zudem unterstützen wir Sie bei der Arbeitsuche und bei der Erlangung einer Beschäftigungsbewilligung. Wir beraten Sie bei finanziellen Schwierigkeiten und können in Einzelfällen geringfügige finanzielle Überbrückungshilfen ausbezahlen.

In einem persönlichen Gespräch gehen wir auf Ihre individuelle Situation ein und klären mögliche Perspektiven.

 

Unser Angebot 

  • Aufenthaltsrechtliche Beratung
  • Beratung zur österreichischen Staatsbürgerschaft
  • Information über sozialrechtliche Ansprüche 
  • Behördenkontakte und Unterstützung beim Stellen von Anträgen
  • Geringfügige finanzielle Überbrückungshilfen
  • Klärung von Fragen zum Ausländerbeschäftigungsgesetz ( freier Arbeitsmarktzugang oder Beschäftigungsbewilligung, EU-Freizügigkeit, Schlüsselkraft, Rot-Weiß-Rot-Karte,…)
  • Beratung zur beruflichen Orientierung, Hilfe bei der Jobsuche 

 

Sie brauchen Beratung? 

Wir beraten Menschen nicht-österreichischer Staatsangehörigkeit die einen Aufenthaltstitel haben oder hatten sowie deren Familienangehörige. Ebenso können sich EU-BürgerInnen an uns wenden.  Auch ÖsterreicherInnen stehen wir bezüglich fremdenrechtlicher Fragen zur Verfügung. 

Unser Beratungsangebot ist kostenlos. Während unserer Öffnungszeiten können Sie sich telefonisch informieren. Wenn Sie sich persönlich informieren lassen möchten, nehmen Sie bitte möglichst viele Unterlagen mit und kommen Sie am besten am Vormittag in unsere Beratungsstelle.

Gefördert von