Hospiz

Tageshospiz

Tageshospiz

Unser Tageshospiz ist an zwei Tagen in der Woche geöffnet und ergänzt und erweitert die Palliativ- und Hospizbetreuung zu Hause.

Im Tageshospiz im Caritas Haus St. Barbara in Alterlaa verbringen Sie einen abwechslungsreichen und entspannenden Tag in angenehmer Atmosphäre.

Unser Angebot 

  • Umfassende Gespräche und psychosoziale Betreuung als Schwerpunkt des interdisziplinären Teams (Pflegefachkräfte, Seelsorger, speziell ausgebildete ehrenamtliche MitarbeiterInnen)
  • Pflegerische Beratung zu verschiedenen Themen von Palliative Care und Hospiz (bspw. Schmerzsituation, Ernährung, häuslicher Betreuungsbedarf usw.)
  • Bedarfsweise Konsultation einer ÄrztIn aus dem Mobilen Palliativ- und Hospizteam (bspw. bei Fragen zur Schmerztherapie, Patientenverfügung usw.)
  • Bedarfsweise Beratung durch die Sozialberaterin aus dem Mobilen Palliativ- und Hospizteam
  • Umsichtige Begleitung und vielfältiges Engagement von ehrenamtlichen MitarbeiterInnen während des Tagesablaufes 
  • Kontaktaufnahme, Austausch und Gespräche mit ebenfalls Betroffenen
  • Notwendige pflegerische Maßnahmen
  • Alternierend Physiotherapie, Kunsttherapie, Musiktherapie, QiGong und Strömen im Gruppen- und Einzelsetting
  • Entspannungsbäder, Hand- und Fußbäder, wohltuende Wickel, rhythmische Einreibungen
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Einladung zu einer erholsamen Mittagsruhe
  • Gemeinsame Aktivitäten

Mit dem Tageshospiz möchten wir entlasten und Gäste wie Angehörige beraten, unterstützen und begleiten.

Wie können Sie unser Angebot in Anspruch nehmen?

Wir betreuen schwer- und unheilbar kranke Menschen ungeachtet von Nationalität, politischer Überzeugung, Religion und finanzieller Situation. Unser Angebot ist kostenlos. Bitte rufen Sie uns einfach an. Wir vereinbaren ein gemeinsames Gespräch im Tageshospiz und klären alles weitere.

 

 

Unterstützen Sie jetzt die Begleitung schwer kranker Menschen.