Eine junge Frau lacht.

Arbeiten bei der Caritas

Arbeiten in der Schmiede
Arbeiten in der Tischlerei
Arbeiten in der Gärtnerei
Kreativ arbeiten

 

Arbeiten bei der Caritas

  • Bei uns können Sie das tun, was Sie gut können.
  • Bei uns können Sie viele verschiedene Arbeiten lernen.
  • Bei uns können Sie in Handwerk-Werkstätten arbeiten.
  • Bei uns können Sie künstlerisch arbeiten.
  • Bei uns können Sie auch arbeiten, wenn Sie schwer behindert sind.
  • Wenn Sie wollen, bereiten wir Sie auf einen Arbeitsplatz in einer Firma vor.

Was muss ich tun, wenn ich bei der Caritas arbeiten möchte? 

  • Sie machen sich ein Vorstellungsgespräch aus.
  • Sie kommen auf eine Probezeit.
  • Der Fonds Soziales Wien, das Bundesland Niederösterreich oder ein anderes Bundesland muss die Kosten übernehmen.
  • Dafür müssen Sie einen Antrag stellen.
  • Wir schließen einen Vertrag.

Was tun wir für Sie? 

  • Wir bieten Ihnen eine sinnvolle Tätigkeit,
    angepasst an Ihre Fähigkeiten und Interessen.
  • Wir bieten Ihnen einen Arbeitsalltag mit Pausen und Mittagessen.
  • Sie können viele Arbeitstechniken erlernen.
  • Sie können den Umgang mit Maschinen und Geräten erlernen.
  • Sie bekommen ein Taschengeld. 
  • Sie sind bei uns unfallversichert.
  • Wir unterstützen Sie bei der Suche nach einem Arbeitsplatz.
  • Wir unterstützen Sie bei der Fahrt in die Werkstatt und nach Hause (Fahrtendienst oder öffentliches Verkehrsmittel).