Aktuelle Infos und Presse-aussendungen

14.03.2022

„Konzert für den Frieden“ im Wiener Stephansdom brachte rund 70.000 Euro für die Ukraine-Hilfe der Caritas  

Benefizkonzert auf Initiative der gebürtigen Ukrainerin Zoryana Kushpler und der gebürtigen St. Petersburgerin Lidia Baich am 8. März – Caritas hilft vor Ort im Kriegsgebiet und unterstützt Geflüchtete aus der Ukraine. 

04.02.2022

Caritas-Präsident Michael Landau und Bachmann-Preisträgerin Tanja Maljartschuk: „Die Ukraine braucht jetzt unsere Hilfe!“

Die Ukraine gerät in Folge von Krieg und Pandemie ins Wanken. Die humanitäre Lage spitzt sich zu. Caritas weitet Hilfe aus. Bundesregierung gefordert. Spenden dringend benötigt!

28.01.2022

Energiegipfel: Caritas begrüßt rasche Hilfe angesichts steigender Energiepreise

Schwertner: Sofortmaßnahmen sind eine konkrete Hilfe und mehr als Symbolpolitik, aber zu wenig, um von einer nachhaltigen Entlastung für armutsbetroffene Haushalte zu sprechen

17.01.2022

Caritas Schule Wiener Neustadt und das Land NÖ stellen vor: „Ausbildung mit Zukunfts- und Jobgarantie“

Bildung, die hilft: Gemeinsamer Startschuss für neue berufsbegleitende Schule für Sozialbetreuungsberufe, und Schulzweig HLW für Sozialmanagement mit LR Teschl-Hofmeister, Bürgermeister Schneeberger und Bildungsdirektor Heuras.

17.01.2022

Caritas Plaudernetz zieht Zwischenbilanz: Gemeinsam gegen Einsamkeit und Isolation

Die Caritas macht am „Blue Monday“ auf Hotline gegen Einsamkeit aufmerksam und fordert Regierung nach Vorbild der deutschen Ampel-Koalition zum Handeln auf. „Corona verschärft Problem.“

13.12.2021

Caritas und Katharina Straßer bitten um Spenden für Gruft-Winterpaket: „Sorgen und Druck steigen mit Wintereinbruch“

Corona und Kälte als Stresstest für obdachlose Menschen. Steigende Energie- und Wohnkosten verschärfen Situation. Kooperation mit Wiener Linien gestartet und Rekord an Anrufen beim Kältetelefon. 

02.12.2021

Gegen Depression und Einsamkeit im Lockdown: Caritas Plaudernetz verzeichnet steigende Anrufe

Aktuelle Studie: Psychische Probleme im Lockdown nehmen zu. Auch Hotline gegen Einsamkeit gefragt. Schwertner: „Wer den Zusammenhalt stärken will, muss Einsamkeit bekämpfen.“

27.11.2021

Caritas zu Schnee und Minusgraden: „Unsere Hilfe geht nicht in den Lockdown“

Der plötzliche Wintereinbruch bedeutet eine doppelte Gefahr für obdachlose Menschen. Streetwork-Teams sind verstärkt im Einsatz, Wärmestuben öffnen, Kältetelefon ist voll angelaufen.

19.10.2021

Caritas und Doris Schmidauer gemeinsam im Einsatz für wohnungslose Frauen

Caritas startet Winternothilfe mit mehr Betten, mehr Streetwork und Kältetelefon. Mehr als 22.000 Frauen wandten sich 2020 an die Hilfsorganisation. Caritas bittet um Spenden für wohnungslose Frauen. 

14.10.2021

Caritas Klimaoasen boten 3.400 Gästen Abkühlung und Gesellschaft

20 Pfarrgärten öffneten diesen Sommer für ein Miteinander gegen Hitze, Einsamkeit und Hunger

Aktuelle Erreichbarkeit

Aufgrund von Homeoffice erreichen Sie das Presseteam am besten telefonisch unter den angeführten Mobil-Nummern oder über die allgemeine E-Mailadresse. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Martin Gantner

Pressesprecher

Lisa Rieger

stv. Pressesprecherin