Bild: Obolo die San Pietro

Bild: Obolo die San Pietro

Der Welttag der Armen am Elisabethsonntag

Der Welttag der Armen am Elisabethsonntag findet heuer am 15. November statt. Die Caritas sammelt für Menschen in Not im Inland. Der Papst fordert uns an diesem Tag auf, ein Zeichen den Nächstenliebe zu setzen und ganz besonders den Dienst am Nächsten in den Mittelpunkt zu stellen.

Anlässlich des diesjährigen Welttags der Armen hat die Werkstatt für Menschen mit Behinderung in Retz ein Herz aus Papiermaché, gefüllt mit Blumensamen, für die Pfarren hergestellt. Man kann das entzückende Herz einfach in die Erde stecken und sich an den Blumen erfreuen.

Materialien zum Elisabethsonntag

Manchmal reicht schon wenig, um die Hoffnung zurückzugeben: Es reicht, stehenzubleiben, zu lächeln, zuzuhören. (Papst Franziskus)

 

Bestellung:

Wir laden Sie ein, Herzen aus der Werkstatt für Menschen mit Behinderung im Weinviertel bei uns um 0,50€ / Stück zu bestellen und sie rund um den Welttag der Armen oder direkt im Gottesdienst am 15. November auszuteilen.

Bestellen Sie die von Ihnen gewünschte Stückzahl bitte bis spätestens 29. September im Sekretariat der PfarrCaritas und Nächstenhilfe unter 01 51 552 3678 oder pfarr-caritas(at)caritas-wien.at.