Der Welttag der Armen am Elisabethsonntag

Der Welttag der Armen am Elisabethsonntag findet heuer am 18. November statt. Die Caritas sammelt für Menschen in Not im Inland. Der Papst fordert uns an diesem Tag auf, ein Zeichen den Nächstenliebe zu setzen und ganz besonders den Dienst am Nächsten in den Mittelpunkt zu stellen.

Der heurige Elisabethsonntag steht unter dem Motto "Armut & Hilfe haben viele Gesichter". Jeder kann Hilfe geben, jeder bedarf oft der Hilfe. Die Pfarre kann der Ort sein, an dem sich Menschen auf Augenhöhe begegnen.